Der Seniorenkreis

Wer sind wir?

Der Seniorenkreis besteht aus Menschen im sogenannten „dritten Lebensabschnitt“. Dabei spielt es keine Rolle, ob dieser mit 60 oder mit 70 begonnen hat.
Stören Sie sich bitte nicht am Begriff „Senioren“. Sie dürfen gerne auch kommen, wenn Sie sich noch nicht so fühlen. Entscheidend ist nur, dass Sie ab und zu andere Leute treffen möchten, Interesse an den gebotenen Themen oder auch nur Lust haben, einen geselligen, unterhaltsamen, anregenden oder auch nachdenklichen Nachmittag zu erleben.

Wann und wo treffen wir uns, was erwartet uns?

In der Regel treffen wir uns einmal im Monat jeweils donnerstags um 14.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus. Wir beginnen mit Kaffee und Kuchen. Unser Programm beginnt je nach Dauer des Vortrags etwa ab 15.30 Uhr. Gegen 17 Uhr endet der Seniorennachmittag.

Zweimal im Jahr laden wir zum Mittagessen ein, ein Halbtagesausflug rundet unser Programm ab. - Bei Bedarf holen wir Sie auch gerne ab.

Wer ist eingeladen?

Wir freuen uns über jeden Besucher, der sich von unserem Programm angesprochen fühlt und laden auch einfach mal zum „reinschnuppern“ ein. Wir sind offen für alle Simmozheimer. Keine Rolle spielen Geschlecht und Religion, bei uns fühlen sich auch Menschen mit anderer Konfession wohl.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Schauen Sie doch einfach mal bei uns rein, Sie sind herzlich willkommen!

 

 

 

 

Wir pausieren zur Zeit.

Im "Seniorenblättle" gibt es uns zu lesen.

 

_____________________________________________________________

Die Programmflyer sind zum Mitnehmen in der Evangelischen Kirche, im Gemeindehaus
und im Pfarrhaus ausgelegt.

Ansprechpartnerinnen für den Seniorenkreis:

Suse Bauser (Tel. 81077), Sigrid Beck (Tel. 80772), Karin Schindler (2671), Christa Schmidt (Tel. 81140)