Die Mitglieder des Kirchengemeinderats

Rainer Bauser

  • verheiratet
  • drei erwachsene Töchter
  • Pflegedienstleiter im Krankenhaus
  • Verantwortlicher der Jugendarbeit

"Selbst nach 30-jähriger Mitarbteit im Kirchengemeinderat träume ich nach wie vor von einer Kirche, die Platz für alle Menschen hat, für Junge und Alte, für Arme und Reiche, für Querdenker und Konservative, für Mutige und Traurige, für Starke und Schwache. Deshalb will ich mich weiterhin auch nach so manchen Tiefen in die kirchliche Gemeindearbeit einbringen und engagiert mitarbeiten. Ich freue mich, dass für Gott jeder Mensch wertvoll ist. Deshalb müssen wir auf die Menschen zugehen und sie abholen, dort wo sie sich gerade befinden und nicht warten bis sie zu uns kommen. Über meiner Mitarbeit steht Gottes Zusage: 'Meine Kraft ist in den Schwachen mächtig.'"

Rainer Bauser
Orchideenstraße 3/1
75397 Simmozheim
Telefon: 07033/81077
E-Mail: rainer.bauserdontospamme@gowaway.kabelbw.de

Friedemann Auwärter

  • verheiratet
  • zwei Kinder
  • Diplom-Kaufmann
  • Gebietsverkaufsleiter

"Unsere Kirche ist für mich kein abstrakter Begriff, sondern wird konkret durch die Mitarbeit und den Einsatz vieler Menschen. Erst dadurch kann unsere kirchliche Gemeinde ihre vielfältigen Aufgaben und Angebote wahrnehmen und so für jeden von uns greifbar werden.
Ich stehe mitten im Leben. Meine Tatkraft und Erfahrung möchte ich einbringen und so die Arbeit des Kirchengemeinderates bereichern."

Andrea Bäuerle

  • zwei erwachsene Kinder
  • Zahnarzthelferin
  • Hausmeisteraushilfe im Gemeindehaus

"Seit vielen Jahren bin ich in der Jugendarbeit vor allem auf Freizeiten tätig und bringe mich mit meinen Gaben ein. Gerne möchte ich das Gemeindeleben aktiv mitgestalten und für Jung und Alt ansprechbar sein und deren Belange in meine Arbeit einbringen. Mein Glaube an Jesus Christus ist mir dabei Wegweiser, Kraftgeber und Mutmacher."

Harald Gassner


  • Mechanikermeister
  • Hausmeister
  • Mitarbeit in der Jugendarbeit und bei vielen Aktivitäten in der Kirchengemeinde

"Die ehrenamtlichen Aufgaben in Vereinen wie auch in der Kirche gewinnen mehr und mehr an Bedeutung. Eine solche Mitarbeit wird immer wichtiger und wertvoller. Mir macht die Arbeit für unsere Kirchengemeinde viel Spaß und ich möchte mich weiterhin gerne für eine gute, interessante und vielfältige Jugendarbeit sowie ein harmonisches Miteinander zwischen Jung und Alt in unserer Kirche einsetzen."

Edeltraut Kipp

  • verheiratet
  • eine Tochter
  • Hausfrau
  • Leiterin des Frauenkreises und der Gruppe für meditatives Tanzen
  • Prädikantin und Kirchenführerin

"Mir ist der Sonntagsgottesdienst sehr wichtig. Unter der Woche sind wir in unseren Kreisen und Gruppen 'unter uns', am Sonntagmorgen kommen alle zusammen. Mein Wunsch ist es, dass sich alle Gruppierungen an der Gestaltung der Gottesdienste beteiligen. Dazu trage ich gerne meinen Teil bei. Wichtig ist mir auch die Ökumene. Sie heißt für mich: Übereinander etwas wissen, voneinander lernen und miteinander feiern!"

Dorothe Muschol

  • verheiratet
  • ein Kind
  • Dentalhygienikerin

"In unserer Kirchengemeinde sehe ich es als meine Aufgabe, die Vielfalt der Menschen zu vertreten. Mit offenem Ohr bei den Simmozheimern zu sein, zuzuhören, was sie sagen, was ihnen gefällt, was sie bewegt und was ihnen wichtig ist, damit sie sich in unserer Kirchengemeinde wohlfühlen und sie bereichern können - all das sind Dinge, die ich gerne einbringen möchte. Mein Herz und mein Verstand mögen mir mit Gottes Hilfe wichtiger Begleiter sein, um zu einem interessanten, fairen und ideenreichen Miteinander beitragen zu können. "